Beschreibeung

Das neue Fenster IGLO ENERGY Classic ist eine Eigenentwicklung von DRUTEX S.A. Es ist entworfen worden, um den Kunden erfreuen zu können, dass er ein modernes Produkt benutzt, das durch entwickelte Forschung entstanden ist. IGLO ENERGY Classic ist ein Produkt, was sehr guter Isolationswert auf dem Markt erreicht. Es ist ein absoluter Rekord in Hinsicht auf Energieersparnis. Das Fenster besitzt ein innovatives System von Abdichtung, dass nur im Angebot der Firma DRUTEX S.A. erhältlich ist. Das erste Mal auf der Welt benutzt Drutex eine Zweikomponentendichtung mit geschäumten EPDM als MitteldichtungIGLO ENERGY Classic ist eine Investition in überdurchschnittliche Qualität und hohe Energieersparnis. Das ist ein Fenster, das Wärme in jedem Haus bewahrt unabhängig davon wie die Wetterbedienungen sind.
 

Abschnitt

7-Kammerprofilen der Klasse A (ausschließlich aus Rohmaterial) mit der Bautiefe vom Rahmen 82 mm.
Das System ist ausgestattet mit einer Mitteldichtung aus geschäumten EPDM.
Die auf dem Markt modernsten Beschläge von  MACO MULTI MATIC KS mit zwei Sicherheitspilzzapfen. 
  • Silber-Lookbeschichtung und dezent liegenden verdeckten Beschläge kennzeichnet ideale Ästhetik.
  • Die Möglichkeit Sicherheitsbeschläge einzubauen in der Sicherheitsklasse RC 2N
Im Angebot erhältlich sind Scheiben mit einer, zwei oder drei Kammern mit dem Maximalen Glasaufbau von 48 mm.
  • Die Möglichkeit der Anwendung einer Scheibe der neuen Generation mit Niedrigenergiebeschichtung und Kryptonfüllung mit dem Wert von   Ug=0,3 W/(m2K).
Standardmäßig eine Zweikammerscheibe mit dem Aufbau von 4/18/4/18/4 und den Wert von Ug=0,5 W/(m2K).
  • Größere Glaskammer – Glasüberlappung (21mm), was den Linienwert senkt.
  • Standardmässig mit Stahlglaskante. Mit Möglichkeit der „warmen Kante” Swisspacer was den Isolationswert optimiert.
Große Verstärkungskammer die zur Statik beiträgt. Die Möglichkeit der Anwendung von 2 Arten von Verstärkungen: Stahl- und Glasfaserverstärkung.
 

Systemvorteile

  • Zeitloses Design, ideale ästhetische Eigenschaften, Funktionalität auf höchstem Niveau und vor allem innovative Lösungen im Bereich von Energieersparnis. Das alles führt dazu, dass IGLO ENERGY Classic die neusten Trends auf dem Fenstermarkt setzen wird.
  • IGLO ENERGY Classic ist ein 7 Kammersystem von GL SYSTEM mit der Bautiefe von 82 mm und einer runden Form von außen, was einen ausgefallenen Desing bietet.
  • Das Fenster kennzeichnen außerordentlich gute Werte im Bereich der Thermoisolation und ist somit eine ideale Lösung  für Passivgebäude. 
  • Sowohl die Stahl- als auch die Glasfaserverstärkung bieten hervorragende Stabilität und Sicherheit gegen Verformung.
  • Idealer Schallschutz Rw= 37 - 46 dB
  • Die Innovation von IGLO ENERGY Classic lieget in der Art der Abdichtung des Systems mit drei Dichtungen. Außer den zwei außen liegenden Anschlagdichtungen gibt es eine Mitteldichtung aus geschäumten EPDM was den besten Thermoisolationswert bietet und auch für ideale Luftdurchlässigkeit und Schlagregendichtheit sorgt. Die neue Dichtung ist nur bei Drutex erhältlich, ist im Patentamt gemeldet worden und ist die erste dieser Art auf der ganzen Welt.
  • Leichte Scheiben mit sehr guten Werten ermöglichen die Ausführung von diversen Komposition
  • Die auf dem Markt modernsten Beschläge von MACO MULTI MATIC KS mit zwei Sicherheitspilzzapfen gewährleisten hohe Sicherheit schon in der Standardausführung.
  • Einer reiche Farbskala mit 31 Renolitfolien
  • Elegante Aluminiumfensteroliven mit runder Form passen sehr gut zum Profildesign.
  • Schönheit und Ästhetik. Kombination von hochentwickelten, energiesparenden Lösungen mit elegantem Design. Das neue Produkt ist für anspruchsvolle Kunden, die nach den BESTEN FENSTERN suchen.
Farbpalette
 
Verglasung
 
  • Jedes IGLO ENERGY Classic Fenster ist standardmäßig ausgestattet mit einer Zweikammerscheibe.
  • Das Standardscheibenpaket besteht aus zwei beschichteten Scheiben mit der Stärke von 4 mm, Stahlabstandhaltern von 18 mm und einer Float Scheibe von 4 mm. Der Scheibenzwischenraum ist gefüllt mit Argonfüllung. Im Angebot gibt es 1,2,3 Kammerscheiben mit dem Maximumaufbau von 48 mm.
  • Es besteht auch die Möglichkeit die Scheiben der neuen Generation anzuwenden mit Niedrigenergiebeschichtung und Kryptonfüllung, wo der Ug Wert bei  0,3 W/(m2K) liegt .
  • Außerdem gibt es die Wahl von verschiedenen Scheiben abhängig von den Bedürfnissen des Kunden (Sicherheit, Sonneschutz, Schallschutz). Die Firma bietet Scheiben zB. Float, antisol, Reflektofloat, Ornament, Sicherheits- und Einbruchsicherheitsscheiben.
Beschlag
 

MACO MULTI MATIC KS  mit zwei Sicherheitszapfen pro Flügel die dem Einbruch vorbeugen und die Einstellung erleichtern. Silber-Lookbeschichtung und Linieneinprägungen in den Getrieben und den verdeckt liegenden Bändern sorgen für ideale Ästhetik. Die Möglichkeit der Anwendung von Beschlägen in der RC 2 N Klasse. 

Die fließende Bedienung von dem Fenster erreicht man durch die Stufenlose Regulation vom Flügelheber. Seine Arbeit wird nicht mehr mit Zähnen reguliert dank dessen gibt es keine Stufenschaltung mehr und die Arbeit ist vollständig fliesend. Der Beschlag ist standardmäßig ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre und einem Flügelheber, was gewährleistet, das sogar große schwere Flügel leicht zu bedienen sind.
 
Je nach Art von angewandten Beschlägen unterscheidet man:

  • Kippfenster – bei den Fenstern die mit Kippbeschlägen ausgestattet sind gibt es auch die Möglichkeit einen weiteren Pilzzapfen anzuwenden.
  • Drehfenster  -  Außer der Standard Drehfunktion gibt es bei diesen Fenstern auch den Flügelheber, was sich auf den Bedienkomfort positiv auswirkt. Der Beschlag ist auch mit zwei Sicherheitspilzzapfen ausgestattet und hat volle Einstellungsmöglichkeit in drei Dimensionen.  Die Regulation der Zapfen ermöglicht die Einstellung vom Anpressdruck.  
  • Drehkippfenster – diese Fenster sind ausgestattet mit den neusten Lösungen zur Ventilation, was den Flügel von 10 bis 13 mm aufmacht um eine Spaltventilierung zu ermöglichen. Der Flügelheber und die Fehlbedienungssperre erleichtern auch die Bedienung und verhindern das ungewollte aushängen vom Flügel.
 
Flyer